Startseite Ort Aktuelles Geschichte Ortsheimatpflege Kapellengemeinde Sehenswertes Projekt Dorftreff Gaestebuch Links Impressum
Ortsheimatpflege Bonaforth
www.bonaforth.net
Die Mordsteine
Im Steinbachtal bei Bonaforth stehen zwei sogenannte Mordsteine. Sie wurden für den Mündener Kaufmann Johann Kessler und dessen Schwiegersohn Georg Schmalkalden von Saltz errichtet, die hier am 4. Oktober 1614 von Räubern überfallen und ermordet worden waren.
“Nichts ist gewisser als der Tod,  nichts ist ungewisser als seine Stunde.” Anselm von Canterbury